MESINKE


Klezmer - Jiddische Lieder                   

Tour 2022 und 2023

9.4.2022
20.00 Uhr

30 Jahre Mesinke

Kresslesmühle

86150 Augsburg, Barfüsserstr

Karten unter kresslesmuehle.reservix.de

13.5.2022
20.00 Uhr

30 Jahre Mesinke

Sophienhöhle

95491 Ahorntal, Burg Rabenstein

Karten unter +49 9202/9700440

29.5.2022
19.00 Uhr

30 Jahre Mesinke

Open Air im Pfarrgarten der evangelischen Kirche

90574 Roßtal, Schulstraße 17

Karten unter 09127/57416

24.9.2022
19:30Uhr

30 Jahre Mesinke

Simpert-Kraemer-Gymnasium, Aula

86381 Krumbach

Karten unter 08282/9953903

25.9.2022
18.00 Uhr

30 Jahre Mesinke

ehemalige Synagoge Ermreuth

91077 Neunkirchen am Brand, Wagnerstr.8

Karten unter 09134/70541

15.10.2022
19:30 Uhr

30 Jahre Mesinke

97688 Bad Kissingen, Rossini-Saal

Karten unter 0971/8048444

16.10.2022
11:30 Uhr

30 Jahre Mesinke

Spitalkirche
Rothenburgerstr. 16, 91438 Bad Windsheim

27.10.2022
19:30 Uhr

Umrahmung Wiedereröffnung ehem. Synagoge

86637 Binswangen

5.11.2022
20.00 Uhr

30 Jahre Mesinke

ehemalige Synagoge Fellheim

87748 Fellheim, Memminger Str. 17

Karten unter 08335/987607

12.11.2022
20.00 Uhr

30 Jahre Mesinke

Museum Gröbziger Synagoge

06388 Gröbzig

Karten unter 034976 380850

Klezmer-Band Mesinke

Mitreißende Bulgars, melancholische Horas und Freylachs, die zum Tanzen einladen. Alle diese Rhythmen beherrscht das aus Krumbach (Schwaben) stammende Klezmer-Ensemble ebenso perfekt wie die Interpretation traditioneller Lieder von rauschenden Hochzeiten, großer Liebe, dem Schabbat, aber auch vom harten Alltag der osteuropäischen Juden.

Mit Klarinette, Akkordeon, Bass, Gitarre und Schlagzeug bringt das Ensemble einen Mix aus Jazz, Folk und Pop auf die Bühne, der tief in der jiddischen Tradition verwurzelt ist. Wer die Musik von Filmen wie "Jenseits der Stille", "Schindlers Liste" und "Zug des Lebens" mag, wird vom Mesinke-Repertoire begeistert sein.

Damit sind die sechs Musikerinnen und Musiker auch außerhalb Schwabens bekannt geworden. Mehr als 300 Konzerte hat die Gruppe seit ihrer Gründung 1991 gegeben und bisher fünf CDs veröffentlicht, zuletzt das Konzept-Album "Shabes iz far ale".

Mesinke spielte unter anderem als Vorgruppe für "The Klezmatics" (USA), "Kol Simcha" (CH) und "Klezmer Alliance" (UK/D). Die Band war zu Gast beim International Sfad Klezmer Festival in Israel 1999, dem Worldfest Liberec und ist auf mehreren Dokumentationen des Bayerischen Rundfunks zu hören. Seit zehn Jahren organisiert sie die „Klezmernacht Ichenhausen“ mit bekannten Klezmer-Bands aus ganz Europa.

"Wenn Mesinke ein Lied anstimmt, wird die Frage danach, wie die Krumbacher Gruppe dazu kam, jiddische Musik zu spielen, zuächst zweitrangig. Denn Mesinke zieht die Zuhörer sofort in ihren Bann mit Liedern aus einer fremden und doch vertrauten Kultur."

(Süddeutsche Zeitung)

Die Musiker

Aktuelle Besetzung
Martin Glogger (vocals, bass)
Jürgen Groß (vocals, guitar, accordeon, mandolin)
Nicole Hausmann (vocals, percussion)
Thilo Jörgl (vocals, guitar, drums)
Alexander Maier (vocals, clarinet, sax)
Erika Spielvogel (vocals, percussion)
Nicht mehr dabei
Andreas Borgfeld (vocals, guitar)
Juri Finkelberg (violin)
Simone Weigand (bass, vocals, guitar)
Erika Spielvogel   Jürgen Groß
Nicole Hausmann   Mesinke   Alexander Maier
Martin Glogger   Thilo Jörgl